Werden Sie Mitglied um Zugang zu den besten Reise-Deals zu erhalten

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits die Buchung ihrer Ferien anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Eine Auswahl an einmalige Reisen, exklusiv unseren Mitgliedern vorenthalten.

Jeden Tag eine Auswahl an einmalige Reisen, nur für unsere Mitglieder.

Was uns besonders gefällt

  • Die traumhafte Architektur des Landes zu bewundern
  • Eine einzigartige Kultur kennen zu lernen
  • In tollen Hotels zu residieren
  • Und... Ein unvergessliches Abenteuer zu erleben!

Neu Voyage Privé

Unsere Reisespezialisten finden für Sie die schönsten Angebote

Nur für Sie

Wenn Sie mehr als 35 Tage im Voraus buchen und der Gesamtbetrag mehr als CHF 1000 beträgt, brauchen Sie nicht alles auf einmal zu bezahlen!
Klicken Sie beim Buchungsprozess einfach auf die Option
Anzahlung von nur 30%
.

Ihre Buchung am Telefon

Sie können Ihre Reise auch über das Telefon reservieren.
Rufen Sie einfach an, wir sind für Sie da unter der: 043 508 1242 (Lokaltarif)!
(Mo - Sa von 10 Uhr bis 19 Uhr)

Willkommen in... Myanmar!

Sind Sie auf der Suche nach einem aussergewöhnlichen und exotischen Reiseziel? Dann ist Myanmar der ideale Ort für Sie. Begeben Sie sich auf eine abenteuerliche Reise, voller Kultur, Historie und wunderschöner Landschaften. Reisen Sie von Yangon bis Bagan und entdecken Sie die Wunder, die das Land zu bieten hat.

Ihre Rundreise im Überblick

Es liegt nun an Ihnen, die für Sie passende Reiseroute zu wählen: 9 Nächte in Begleitung eines lokalen Reiseführers, der Sie die Schönheiten des Landes entdecken lässt, zu denen Sie in Ngapali eine 3-Nächte Verlängerung am Meer hinzufügen können.

- Rundreise 9 Nächte in Vollpension mit oder ohne Flug
- Rundreise 9 Nächte in Vollpension und Verlängerung von 3 Nächten in Ngapali mit Frühstück mit Flug

Normale Rundreise:

Tag 1: Anreise
Tag 2: Ankunft in Yangon
Tag 3: Yangon – Heho – Inle See
Tag 4: Inle See – Indein
Tag 5: Inle See – Nyaung Shwe oder Pindaya (ab September) – Kalaw
Tag 6: Kalaw – Berg Popa – Bagan
Tag 7: Bagan
Tag 8: Bagan – Pakkoku – Monywa
Tag 9: Monywa – Sagaing – Mandalay
Tag 10: Mandalay – Amarapura – Ava – Mingun
Tag 11: Rückreise

Verlängerung in Ngapali

Tag 11: Mandalay – Thandwe – Ngapali
Tage 12 und 13: Ngapali
Tag 14: Rückreise

Ihre Rundreise im Detail

Tag 1: Anreise

Mahlzeiten und Übernachtung an Bord des Flugzeuges.

Tag 2: Ankunft in Yangon

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Yangon, erwartet ein privater Transfer zum Hotel mit anschliessendem Begrüssungsgetränk auf Sie. Am Nachmittag treffen Sie Ihren lokalen, französischsprachigen Guide. Anschliessend beginnt die erste Exkursion, in die grösste Stadt des Landes, die 1989 von Rangoon in Yangon umbenannt wurde. Besuchen Sie die Kyaukhtatgyi Pagode, die eine 70 Meter lange Buddha Statue beherbergt und spazieren Sie entlang des Kadawgyi Sees. Danach geht es weiter zur Shwedagon Pagode, die mit Ihrer goldenen Kuppel ein Highlight der Stadt darstellt. Am Abend erwartet Sie ein Willkommens-Dinner im Restaurant „House of Memories“ mit anschliessender Übernachtung im Hotel.

Tag 3: Yangon – Heho – Inle-See

Nach dem Frühstück im Hotel, erfolgt der Transfer zum Flughafen Yangon und der anschliessende Flug nach Heho. Dort angekommen fahren Sie weiter in Richtung des Inle-Sees um auf einem motorisierten Kanu die herrliche Umgebung zu betrachten. Vom blau-violetten See aus, haben Sie eine ausgezeichnete Sicht auf die Tempel und Klöster, die von einer wunderschönen Waldlandschaft umgeben sind. Treffen Sie die Völkergruppe der Inthas, die berühmt für Ihre einzigartige Art des Fischens sind. Mit etwas Glück erhalten Sie auch die Gelegenheit, den „schwimmenden Markt“ zu besuchen. Anschliessend besuchen Sie das Nga Phe Kloster und erhalten ein leckeres Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach besichtigen Sie, mit dem Phaung Daw U, ein weiteres Kloster und die lokale Handwerkskunst des Inle-Sees, die berühmt für das Weben von Lotusblütenstielen ist. Das Abendessen erfolgt in einem lokalen Restaurant und die Übernachtung im Nyaung Shwe Hotel.
Tag 4: Inle-See – Indein

Nach dem Frühstück im Hotel besichtigen Sie die Sehenswürdigkeiten des Inle-Sees. Das Mittagessen erfolgt in einem Restaurant im Dorf Indein. Im Kloster von Indein erhalten Sie eine wunderschöne Panorama-Aussicht auf den Inle-See. Da die Fischer nur bis Sonnenuntergang segeln, geht es für Sie auch etwa zu dieser Zeit zurück, mit anschliessendem Abendessen und Übernachtung im Hotel am Inle-See.

Tag 5: Inle-See –Nyaung Shwe oder Pindaya (ab September) – Kalaw

Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer mit dem Kanu ins Dorf Nyaung Shwe. Während Ihrer Stadtrundfahrt werden Sie das alltägliche Leben der Dorfbewohner erleben, die beispielsweise Obst und Gemüse mit Kanus zu und von den Märkten transportieren. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant folgt die Weiterreise nach Kalaw. Die, von den Briten als Erholungsort gegründete, Stadt ist von wunderschönen Kiefernwäldern umgeben und beherbergt ein gemässigtes Klima. Sobald der Check-in beendet ist, haben Sie den Rest des Tages Freizeit. Das Abendessen und die Übernachtung erfolgen im Hotel. Hinweis: Für alle Abfahrten ab September, führt die Rundreise Sie in die Höhlen von Pindaya, wo Sie viele historische Überreste und mehr als 8000 Buddha-Statuen besichtigen können.

Und für alle Anreisen ab September:
Frühstück im Hotel.
Am Morgen fahren Sie nach Pindaya.
Besuchen Sie die Höhlen von Pindaya, wo Sie mehr als 8 000 Buddhastatuen entdecken werden, die in aufeinanderfolgenden Räumen verteilt sind. Sie sind aus Alabaster, Teak, Marmor, Ziegel und Zement, vergoldet oder weiss lackiert und einige wurden aus dem Fels gehauen. Besuchen Sie dann eine Werkstatt, in der burmesische Sonnenschirme aus Shan-Papier, auf der Basis von Maulbeerbaumrinde, hergestellt werden.
Pindaya wird von der Tangyo-Volksgruppe bevölkert die der burmesischen Sprache mächtig sind.
Mittagessen in einem lokalen Restaurant.
Abfahrt nach Kalaw.
Kalaw, mit gemässigtem Klima und Kiefernwäldern, eine Stadt, die von den Briten als Erholungsort mit warmem Klima in die Landschaft gebaut wurde.
Ankunft im Hotel und Installation in den Zimmern.
Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Tag 6: Kalaw – Berg Popa – Bagan

Nach dem Frühstück beginnt die Fahrt nach Bagan, mit Zwischenstopp am Berg Popa. Vom Gipfel des Berges haben Sie eine traumhafte Aussicht auf den Ebenen von Bagan und die Kulturstätte Nats, die den Geistern des nationalen Pantheons gewidmet ist. Der Aufstieg auf den Gipfel ist jedoch sehr anstrengend (etwa 800 Stufen), sodass Sie alternativ auch nur das Museum der Nats besuchen können. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant fahren Sie weiter in Richtung Bagan mit weiterem Halt in einer Handwerksfabrik mit Produktion und Verkostung von Süssigkeiten. Das Abendessen mit lokalen Spezialitäten und einem Puppentheater findet in Bagan statt.

Tag 7: Bagan

Entdecken Sie nach dem Frühstück die eindrucksvollste Stadt des Landes, mit etwa 2200 Tempeln und vielen Überresten aus dem 11. bis zum 13. Jahrhundert. Besuchen Sie den malerischen Markt von Nyaung Oo und anschliessend die Altstadt. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant erfolgt die Besichtigung des Ananda-Tempels. Der ein Juwel der nationalen Architektur darstellt. Weiter geht es ein wenig südlicher im Mynkaba Dorf und der Besichtigung des Mynkaba-Gubaukkyi Tempels, mit beeindruckenden Wandmalereien und Fresken. Aus dem Jahr 1113 ist der Tempel der älteste in Bagan. Nehmen Sie beim grössten Tempel von Bagan, dem Thatbyinyu, an einer Kutsch-Fahrt für zwei Personen teil. Das Ende der Kutsch-Fahrt führt Sie zu einem Tempel, von dem aus Sie den romantischen Sonnenuntergang betrachten können. Das Abendessen erfolgt in einem lokalen Restaurant.
Tag 8: Bagan – Pakkoku – Monywa

Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer um 15 Uhr nach Monywa. Auf einem traditionellen Boot nehmen Sie an einer zweistündigen Kreuzfahrt nach Pakkoku teil. Dort angekommen besichtigen Sie eine Flip-Flop Fabrik. Das Mittagessen erfolgt in einem lokalen Restaurant erfolgt die Weiterreise nach Monywa mit Halt im Dorf Ma U. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Monywa

Tag 9: Monywa – Mandalay

Nach dem Frühstück besichtigen Sie Po Win Taung. Dieser Ort ist ein beeindruckender Komplex von hunderten Höhlen und tausenden Buddha-Statuen. Zusätzlich sind hier einige der schönsten Wandmalereien Südostasiens vorzufinden. Nach dem Mittagessen reisen Sie zurück nach Monywa und anschliessend weiter nach Mandalay, der zweitgrössten Stadt Myanmars. Besichtigen Sie die Hauptattraktion der Region, die Thanbodday Pagode, die etwa 550.000 Buddhafiguren und 815 kleine Stupas beherbergt. Entdecken Sie auch die Stadt Mandalay selbst, welche die letzte Hauptstadt vor Kolonialisierung der Briten darstellt. Das Abendessen erfolgt in einem lokalen Restaurant.

Tag 10: Mandalay – Amarapura – Ava – Mingun

Folgen Sie nach dem Frühstück der Strasse Amarapura. Auf dem Weg besuchen Sie die Mahamuni Pagode. Umgeben von einem malerischen Basar, enthält die Pagode einen von neun Tonnen Gold bedeckten Buddha. Im Bezirk Mahamuni besichtigen Sie ein paar traditionelle Handwerksbetriebe und überqueren die berühmte U Bein Brücke, die längste Teakholzbrücke der Welt. Anschliessend führt Sie die Reise weiter in die antike Stadt Ava. Besuchen Sie den Königspalast und essen Sie leckeres Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Am frühen Nachmittag geht es mit dem Boot nach Mingun, um die örtliche Pagode zu besichtigen. Nach Sonnenuntergang kehren Sie nach Mandalay zurück und geniessen ein Abendessen in einem lokalen Restaurant.

Tag 11: Rückreise

Der letzte Tag beginnt mit dem Besuch der wichtigsten Pagoden und Tempeln der Stadt. Fahren Sie mit einer Rikscha vom Hotel zum Shwenandaw Kloster (für Aufenthalte von März bis Juni) und geniessen Sie einen tollen Panoramablick vom Mandalay Hügel aus. Nach dem Mittagessen heisst es Abschied nehmen und die Rückreise anzutreten.
Verlängerung in Ngapali

Tag 11: Mandalay – Thandwe – Ngapali

Sie fliegen am Morgen nach Thandwe, einem Dorf in der Nähe des Strandes von Ngapali. Am Flughafen empfängt Sie ein Mitarbeiter des Hotels wegen des Transfers zum Hotel. Nach dem Check-In beginnt Ihre Erholung.

Tag 12 und 13: Freie Tage in Ngapali

Geniessen Sie die erholsame Atmosphäre des Ortes und lassen Sie Ihre Erlebnisse Revue passieren. Wir empfehlen Ihnen ein Fahrrad zu mieten und die wunderschöne Umgebung zu erkunden, die Einrichtungen des Hotels auszunutzen und Ihre Seele baumeln zu lassen.

Tag 14:  Ngapali - Thandwe - Yangon - Rückreise


Frühstück im Hotel. Privater Rücktransfer zum Flughafen Thandwe um Ihren Flug nach Yangon zu nehmen. Dann müssen Sie nur noch Einchecken... Nun heisst es mit vielen tollen Erinnerungen und gut erholt Abschied von einem unvergesslichen Aufenthalt zu nehmen und nach Hause zu reisen.

Ihre Unterkunft

Ihre Hotels

Um Ihre Rundreise so komfortabel wie möglich zu gestalten, haben wir Ihnen ausgezeichnete Hotels mit aufmerksamen Service und tollen Zimmern herausgesucht. Sie werden sich vollkommen auf Ihre Eindrücke und Besichtigungen konzentrieren können und müssen sich keine Sorgen um Gepäck oder Transport machen.

Ihre Hotels auf der Rundreise:
Mandalay: Yadanarbon Hotel 3 * im Superior-Zimmer oder ähnlich
Monywa: Gewinnen Sie das Unity Hotel 3 * im Bungalow Superior oder ähnlich
Bagan: Arthawka Hotel 3 * im Deluxe Zimmer oder ähnlich
Kalaw: Kalaw Princess Hotel 3 * im Deluxe Zimmer oder ähnlich
Inle-See: Paramount Hotel 3 * im Superior Zimmer oder ähnlich
Nyaung Shwe: Deluxe Cassiopeia Hotel Bungalow oder ähnlich
Yangon: Grand United Alone Hotel 4 * im Superior Zimmer oder ähnlich

Während Ihrer Verlängerung:
Ngapali: Amata Resort & Spa 4 * im Deluxe Zimmer oder ähnlich

Maximale Zimmerkapazität

Erwachsene Erwachsene
2 Erwachsene

Sie können gegen Zuschlag ein Einzelzimmer belegen. Die Zimmergrösse lässt keine weiteren Betten zu. Buchungen, die die maximale Zimmerkapazität überschreiten (einschliesslich Kind) können nicht angenommen werden.

Ihre Verpflegung

Während Ihrer Rundreise werden Sie Verpflegung in Vollpension (ohne Getränke) geniessen. Um Ihnen einen tiefen Einblick in die Kultur zu bieten, werden Sie in vielen lokalen Restaurants, authentische Küche probieren können. Entdecken Sie tolle Gerichte, wie verschiedene Currys, Mohinga (eine salzige Fischsuppe mit Nudeln) und den Klassikern Swel Kyaw und Htamin Kyaw, sautierten Reisnudeln.

Ihre Verlängerung in Ngapali

Entdecken Sie den wunderschönen Strand von Ngapali und entspannen Sie nach einer intensiven und abenteuerlichen Rundreise. Im Amata Resort & Spa 4* Hotel, können Sie über Ihre Erlebnisse Revue passieren lassen und sich im Superior Zimmer mit Frühstück entspannen. Nutzen Sie die zahlreichen Einrichtungen des Hotels, wie den Aussenpool, das Spa und das Wellnesscenter. Als kleines Extra erhalten Sie ein kostenfreies Abendessen in Ihrem Hotel.
Jan
min : 14°C max : 29°C
Feb
min : 15°C max : 32°C
Mär
min : 20°C max : 36°C
Apr
min : 23°C max : 39°C
Mai
min : 25°C max : 37°C
Jun
min : 26°C max : 36°C
Jul
min : 26°C max : 36°C
Aug
min : 25°C max : 35°C
Sep
min : 25°C max : 34°C
Okt
min : 24°C max : 33°C
Nov
min : 19°C max : 30°C
Dez
min : 15°C max : 28°C

Weitere Details...

Alle praktischen Informationen über Ihre Rundreise:
Die Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht zugänglich.
Haustiere sind nicht gestattet.
Garantierte Abreise ab zwei Personen, maximal 18 Personen.

Der Preis beinhaltet:
9 Übernachtungen im Standard Zimmer in den gewählten Hotels mit Vollpension (ohne Getränke) während der Rundreise
Inlandsflüge zwischen Yangon und Heho
Transfers
Ausflüge und Besuche, die im Programm genannt sind
Eine Flasche Wasser pro Tag pro Person
Englischsprachiger Guide während der Rundreise
Für Verlängerungen: Übernachtung, Flüge, Transfers
Klimatisiertes Fahrzeug
Trinkgeld für den Gepäckservice am Flughafen und Schiff

Der Preis beinhaltet nicht:
Getränke
Nicht im Programm genannte Mahlzeiten und Besichtigungen
Persönliche Ausgaben
Visagebühren
Trinkgelder für den Fahrer, Guide (üblich 2 US-Dollar für den Fahrer und 3-4 für den Guide pro Tag)
Versicherung

Die Verlängerung in Ngapali beinhaltet:
- 3 Nächte im Deluxe Zimmer in der gewählten Hotelkategorie mit Frühstück
- Transfer wie im Programm genannt
- Fahrer mit klimatisiertem Fahrzeug
- Inlandsflug Mandalay / Yangon / Thandwe und Thandwe / Yangon

Die Verlängerung beinhaltet nicht:
- Guide in Ngapali
- Mahlzeiten, die nicht im Programm genannt sind
- Getränke
- Persönliche Ausgaben
- Gebühren für Photo- und Kamerabenutzung
- Trinkgelder für den Gepäckservice

Die Reihenfolge der Besuche kann im Falle höherer Gewalt jederzeit geändert werden. Nicht vorgenommene Ausflüge werden durch andere Ausflüge ersetzt werden.

Ihre Reiseunterlagen

Nachdem Sie Ihre Buchungsbestätigung per E-Mail erhalten haben, und sobald diese beglichen worden ist, erhalten Sie spätestens in der darauf folgenden Woche per E-Mail:

- Ein elektronisches Flugticket. In diesem Dokument finden Sie alle Informationen, die Ihren Flug betreffen (Abflugzeit und -ort / Informationen zum Check-In / erlaubte Gepäckstücke).
Bitte beachten Sie: Dieses elektronische Ticket ist nicht Ihre Boardkarte, Sie müssen sich vor Ihrem Flug auf der Seite der Fluggesellschaft noch online einchecken.

- Ein oder mehrere Voucher, die Sie bei Ihrer Ankunft im Hotel und bei den Anbietern von optionalen Dienstleistungen einlösen können.

Die gesamten Kontaktdaten des Hotels finden Sie ebenfalls in diesem Dokument.

Informationen zum Transport

Die Flugtickets sind nicht erstattungsfähig, es können also keine Änderungen nach der Buchung mehr vorgenommen werden. Die Stornierungskosten betragen 100%. Wenn Sie eine Reise mit Flug gebucht haben, werden Sie mit einer Regulären- Charter oder Low Cost Fluggesellschaft fliegen.
Alle Fragen bezüglich der gebuchten Flüge, können Sie direkt an die Fluggesellschaft richten. Die Referenznummer Ihrer Flugbuchung erscheint auf Ihrem Voucher. Damit können Sie sich online auf der Webseite Ihrer Fluggesellschaft einchecken. (Das Check-In am Flughafen ist oft kostenpflichtig).

Beim Buchungsprozess haben Sie die Möglichkeit die Fluggesellschaft und die Flugzeiten zu wählen.
Als Abflughafen, haben Sie die Wahl zwischen Zürich, Basel oder Genf.
Abfahrt- und Ankunftsflughäfen können variieren.

Das Mitnehmen von Gepäckstücken, Mahlzeiten oder andere Serviceleistungen von manchen Flügen können kostenpflichtig sein.

Die verfügbaren Flüge und Flugpläne werden während des Buchungsvorgangs in Echtzeit angezeigt, deshalb können die Tarife innerhalb von Stunden variieren.

Die Auswahl der Fluges erfolgt durch den Kunden. Voyage Privé kann von daher nicht für zu späte Ankünfte oder zu frühe Rückkehr verantwortlich gemacht werden.

Für den Fall, dass der Kunde Flüge mit einer Übernachtung am Flughafen wählt, muss er selbst für die Kosten der Unterbringung in dieser Nacht aufkommen, sie werden nicht von Voyage Privé getragen.

Vergleichen Sie die Daten Ihres Fluges mit die Ihrer Ferien im Hotel. Voyage Privé ist nicht dafür verantwortlich, wenn die Daten nicht übereinstimmen.

Wenn Sie in die USA reisen oder wenn Sie einen Umstieg in den USA haben, müssen Sie im Besitz der ESTA sein. Ansonsten können Sie Ihre Reise nicht fortsetzen.

Bitte beachten Sie:
Mit dem Wort "Transport" wird der Flug bezeichnet, und nicht der "Transfer" vom Flughafen zum Hotel und zurück. Der Transfer ist nicht in allen Angeboten enthalten und ist, wenn nicht wörtlich auf Ihrem Voucher beschrieben, nicht im Preis inbegriffen.

Ihre Reisedokumente

Hinweise für die Einreise in Ländern innerhalb der EU
Die Einreise ist für schweizer Staatsangehörige oder EU-Bürger mit folgenden Dokumenten möglich: Reisepass oder Personalausweis.

Hinweise für die Einreise in Ländern ausserhalb der EU
Man darf für touristische Aufenthalte von max. 90 Tagen innerhalb eines Zeitraumes von 180 Tagen mit Personalausweis/Identitätskarte einreisen, sofern dies nicht mit dem Pkw passiert. Von Ausnahmen abgesehen, müssen die Ausweisdokumente bei der Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.

Hinweis für Staatsbürger folgender Länder: Saudi-Arabien, Oman, Kuwait, Bahrein, Vereinigte Arabische Emirate und Qatar)
Sie werden darüber informiert, dass es sein, von den Hoteliers frei festgesetzten Steuer zu unterliegen, die vor Ort in Rechnung gestellt wird und deren Höhe sehr hoch sein kann. Gegen Voyage Privé kann kein Anspruch auf die Zahlung dieser Steuer an Ort und Stelle geltend gemacht werden.

Hinweise für die Einreise von Minderjährigen
Alleinreisende Personen unter 15 Jahren sollten darüber hinaus auch eine amtlich beglaubigte Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten mitführen.

Schweizer Botschaft vor Ort
https://www.ch.ch/de/auslandische-vertretungen-der-schweiz/

Bitte beachten Sie

Allgemeine Hinweise
• aus Saison-, Sicherheits- oder technischbedingten Gründen, können einige Aktivitäten fristlos gekündigt werden.
• Die Angabe der touristischen Kategorie der Unterkunft entspricht den Landesvorschriften und bezieht sich auf technische Merkmale, Serviceleistungen und Ausstattungen des Hotels.
• Die Aufenthaltsgebühren (wir Kurtaxen u. ä. ) sind, wenn nicht weiter angegeben, nicht im Preis inbegriffen und können vom Aufenthaltsort erhoben werden  
• Es können vor Ort Gebühren für Serviceleistungen entstehen. Manche Leistungen können nicht verfügbar sein.

Hinweise zu Wellnesseinrichtungen
• Zugang zu den Wellnesseinrichtungen ist für Kinder unter 16 Jahren generell verboten. Die Anwesenheit eines Erwachsenen ist für Kinder im Alter von 16 bis 18 Jahren obligatorisch.
Wenn Ihnen der Zugriff verweigert wird, kann Voyage Privé dafür nicht haftbar gemacht werden.

Hinweise zu Casinoeinrichtungen
• Zugang zu den Casinos haben nur Erwachsene, die kein Casinoverbot haben, es ist Pflicht einen Ausweis vorzuzeigen (Personalausweis oder Reisepass). Um angemessene Kleidung wird gebeten.

Hinweise zu der Stornierung Ihre Buchung
• Sie können die Stornierungsgebühren in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nachlesen.

Wir garantieren Ihnen

  • Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote der Luxusklasse
  • Exklusive Preise und Nachlässe bis zu -70%
  • Einen zuverlässigen, schnellen Kundenservice
Mehr darüber erfahrenWeniger darüber erfahren

Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote

Unsere Angebote zeichnen sich durch ihre Qualität und das Niveau unserer Leistungen aus.

- Eine anspruchsvolle und vielfältige Auswahl, die von unseren Reiseprofis selektiert wurde.

- Anerkannte Partner im Bereich des Tourismus.

- Eine ständige Verbesserung der Qualität dank der Analyse der Meinungen unserer Mitglieder.


Exklusive Preise und Nachlässe von bis zu -70%

Für all unsere Reise-Deals garantieren wir Ihnen die besten Preise auf dem Markt.

- Eine einzigartige Verhandlungsstärke dank unseres sehr guten Rufs und der Grösse unserer Shopping-Community.

- Eine perfekte Kontrolle unserer Einkäufer der Angebote, die wir selbst "produzieren".

- Ein prozentualer Nachlass, berechnet auf den Referenzpreis unserer Partner


Ein Qualitätsservice, zuverlässig und schnell

Unser Ziel: Ihnen ein hochwertiges und unvergessliches Reiseerlebnis zu garantieren.

- Die neuesten digitalen Medien und ständige Innovation auf unserer Seite.

- Plattformen zum Austauschen und Teilen in den sozialen Netzwerken.

- Eine Begleitung durch unserer Kundenservice vor, während und nach Ihrer Reise.

Unseren anderen aktuellen Reise-Deals

Dieser Reise-Deal ist leider abgelaufen.
Entdecken Sie unsere aktuellen Reise-Deals.

  1. Voyage Privé
  2. Luxusreisen
  3. Rundreise Myanmar 9 Nächte mit möglicher Verlängerung