Schottland ganz flexibel - Edinburgh - Bis zu -70% | Voyage Privé

Registrieren Sie sich kostenlos

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits die Buchung ihrer Ferien anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Eine Auswahl an einmalige Reisen, exklusiv unseren Mitgliedern vorenthalten.

Jeden Tag eine Auswahl an einmalige Reisen, nur für unsere Mitglieder.

Was uns besonders gefällt

  • Schottland ganz nach Ihren Wünschen zu entdecken auf dieser Autotour über 8 oder 10 Tage
  • Zwei Nächte in der Hauptstadt Edinburgh, einer faszinierenden Mischung aus Moderne und Tradition, zu geniessen
  • Durch das Land zu fahren, vorbei an Inverness, Fort William und Lake Ness
  • Und… Das berühmte Aquädukt von Glenfinnan zu fotografieren und den Hogwarts Express vorbeifahren zu sehen - unvergesslich!

Die Bewertungen unserer Kunden

Willkommen in... Schottland!

Lassen Sie sich vom mystischen Schottland verzaubern! Geisterburgen, Loch Ness Monster und andere Geister... Diese mysteriösen Mythen schweben über den wilden, weiten Landschaften der Highlands und verleihen Schottland eine mystische, fast magische Atmosphäre. Das "Land der Nebel" mit seinen mit Heidekraut bedeckten Mooren ist ein echter Outdoor-Spielplatz, in den sich Abenteurer und Wasserfallliebhaber verlieben werden. Die grandiosen Überreste von Schottlands Geschichte sind überall zu sehen: in den Ruinen von Märchenfestungen, entlang der windigen Ebenen oder in der Silhouette einer Burg am Horizont.

Und haben Sie keine Angst vor Regen: Das Wetter ändert sich schnell und die Schotten werden Sie das Wetter durch Ihre herzliche Gastfreundschaft schnell vergessen lassen! Entdecken Sie Schottland und seine wichtigsten Städte: Edinburgh, Glasgow und Inverness!

Sie erleben dieses Abenteuer mit einem Mietwagen der Kategorie C (Typ Ford Focus) für 8 oder 10 Tage (je nach gewählter Option) mit unbegrenzter Kilometerzahl (Abholung und Rückgabe am Flughafen Edinburgh).

Ihre Autotour über 8 Tage / 7 Nächte im Detail

Tag 1: Ankunft in Edinburgh
Abholung des Mietwagens am Flughafen Edinburgh. Übernachtung im Hotel.

Auch als Athen des Nordens bekannt, vereint Edinburgh Alt und Neu in einer einzigartig schottischen Atmosphäre mit mittelalterlichen Palästen umgeben von beeindruckenden, modernen Gebäuden. Die Altstadt, ein mittelalterliches Juwel mit seinem Labyrinth aus engen Gassen, wird dominiert von der Burg auf ihrem felsigen Gipfel. Die Neustadt, das schönste georgische Architekturensemble Europas, das im 13. Jahrhundert erbaut wurde, beeindruckt mit ihren neoklassischen Residenzen.

Entdecken Sie:
- die Altstadt, ein mittelalterliches Viertel, das sich entlang eines Bergrückens von der spektakulären Burg bis zum Palast von Holyrood erstreckt,
- die Royal Mile, die Hauptschlagader der Stadt, die vom Schloss bis zum mittelalterlichen Einkaufsviertel führt,
- die Gärten der Princes Street, die die Altstadt von der Neustadt trennen,- die Neustadt, ein georgischer Bezirk aus dem 18. Jahrhundert mit eleganten Plätzen und Alleen: 
- Charlotte Square, ein von Robert Adam entworfener Platz, der als eines der schönsten Beispiele georgischer Architektur in Grossbritannien gilt, mit dem berühmten Gregorian House, Symbol für Eleganz und Zeugnis des extravaganten Lebensstils der reichen Bewohner Edinburghs.

Übernachtung im 3* oder 4* Hotel oder B&B im Raum Edinburgh über 2 Nächte. Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder nicht inbegriffen.

Tag 2: Edinburgh 
Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder nicht inbegriffen. Frühstück. 

Holyrood Palace, die offizielle Residenz der Königin von Schottland. Bekannt als Residenz der Königin Mary, der Königin von Schottland, war dieser Palast Schauplatz dramatischer Ereignisse in der turbulenten Vergangenheit des Landes. 
National Gallery, ein Museum mit Werken zahlreicher schottischer Maler wie Allan Ramsay und Herny Raeburn. Gemälde von niederländischen und flämischen Genies sowie Sammlungen, die italienischen Künstlern gewidmet sind: Tintoretto, Tizian und Rapahel.
Edinburgh Castle, Symbol der Stadt, oft belagert und abgerissen, hat seit dem 11. Jahrhundert als königliche Residenz sowie als Militärkaserne gedient. Entdecken Sie die Juwelen der schottischen Krone, "The Honours of Scotland", die dort aufbewahrt werden. Das Schloss hat zahlreiche grosse Momente der schottischen Geschichte miterlebt. Im Jahr 1140 war es der Ort, an dem sich das schottische Parlament zum ersten Mal traf. Im Jahre 1566 wurde in seinen Mauern der Sohn von Maria, der Königin von Schottland, geboren, der später König von Schottland und England wurde.
Der Bauernmarkt (jeden Samstag von 9 bis 14 Uhr) am Fusse des Schlosses bietet die Möglichkeit, in das Herz der schottischen Gastronomie einzutauchen und typische Produkte des Landes (Fleisch, Käse, Obst, Gemüse, Kuchen und Bier) zu entdecken. 
Museum of Scotland, eines der Wahrzeichen von Edinburgh. Auf fünf Stockwerken bietet das Museum eine Reise durch die Geschichte des Landes von den Anfängen der Geologie bis in die Gegenwart. Royal Britannia Boat mit seinen 5 Plattformen bietet einen beispiellosen Einblick in das Leben auf See. Sir Winston Churchill, Boris Yeltsin, Gandhi, Mandela und viele andere nächtigten hier... Die meisten Möbel und Schmuckstücke sind Leihgaben aus der Königlichen Sammlung. 
Die Brennerei Glenkinchie, die sich inmitten von Gerstenfeldern, weit ab vom Trubel der schottischen Hauptstadt befindet, ist stolzer Hersteller des "Edinburgh Malt". Die einzige Brennerei in Schottland, die von einer Frau, Kay Fleming, geführt wird, und eine der letzten Lowland-Destillerien. 

Rückkehr zu Ihrem Hotel oder B&B, je nach Wahl. 

weiter lesen
Tag 3: Edinburgh nach Inverness, mit dem Mietwagen
Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder nicht inbegriffen. Frühstück. 

Scone Palace, ein Highlight der schottischen Architektur des 19. Jahrhunderts. Dunkeld ist eine Stadt in der zentralen Highlands-Region. Die charmante Kleinstadt ist um ihre teilweise zerstörte Kathedrale herum konzentriert. Die ehemals grösste Kathedrale Schottlands ist schön am Ufer des Flusses Tay gelegen und von schattigem Grün umgeben. Sie wurde an der Stelle des Klosters Culdee erbaut, dessen Ruinen noch heute sichtbar sind.
Potlochry, eine kleine Stadt in den Hügeln des Hochlandes: Gefällt besonders aufgrund ihrer charmanten Strassen und ihrer eleganten viktorianischen Architektur. Queen's View, auf einem Aussichtspunkt mit Blick auf den Lake Tummel gelegen, bietet eine der schönsten Aussichten Schottlands. 
Saint Andrews, eine kleine, malerische Stadt: Hier befindet sich die älteste Universität Schottlands, die gleichzeitig auch eine der berühmtesten Grossbritanniens ist. Besonders malerisch sind die Ruinen der Burg, am Rande der Klippe, mit Blick auf die Bucht, sowie die Kathedrale, die von der Vergangenheit der Stadt als Wallfahrtsort zeugt. 
East Neuk, Teil der schottischen Küste, am Ende der Peninsula Fife gelegen, begeistert mit seinen malerischen Landschaften. Entlang der Küste entdecken Sie kleine Fischerhütten und können die Konturen von May Island sehen, einem 1,5 km langen ornithologischen Reservat. Hier können Sie unter anderem Kormorane, Papageientaucher und kleine Pinguine sehen.
Die Brennerei Glenturret, deren Motto "handgemacht und mit Herz" lautet, ist eine der bekanntesten Brennereien im Hochland. Sie wurde 1775 gegründet und ist die älteste Destillerie in Schottland. Hier konzentriert man sich auf die Herstellung von Whisky nach reinster schottischer Tradition.  

Übernachtung im 3* oder 4* Hotel oder B&B im Raum Inverness / Aviermore. 

Tag 4: Inverness, mit dem Mietwagen
Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder nicht inbegriffen. Frühstück. 

Der Cairngorms Nationalpark, der grösste Nationalpark der britischen Inseln, bietet einige der charakteristischsten Landschaften Schottlands, darunter Heide, Seen und schneebedeckte Berge. Nirgendwo sonst in Schottland gibt es so vielfältige Landschaften. Der Park beherbergt nicht nur eine der grössten Gebirgsketten Grossbritanniens, sondern auch einen der letzten unberührten Wälder der Britischen Inseln. 
Balmoral Castle ist die Heimat der königlichen Familie, seit es Königin Victoria 1852 von Prinz Albert geschenkt wurde. Das Schloss ist aus leuchtend weissem Granit erbaut.
Speyside Area ist ein Gebiet von Ebenen, die von Flüssen durchzogen sind, darunter der Spey, der der Region ihren Namen gab. Sie befinden sich im Herzen der Highlands, wo auch der berühmte Whisky hergestellt wird; 1/3 aller schottischen Brennereien befinden sich hier. Die Whiskys der Region sind komplex, anspruchsvoll und für ihre hohe Qualität bekannt. 
Die Brennerei Balvenie ist eine der berühmtesten Brennereien der Region. Balvenie wurde 1887 in Glen Gordon gegründet und war die zweite Destillerie nach Glenfiddich, die von William Grant gebaut wurde. Ihre Brenner stammen aus den Brennereien Lagavulin und Glen Albyn. Die Brennerei verkauft seit 1973 ihren eigenen Whisky, sodass sie in ihren Kellern sehr alte Fässer aus dem Jahr 1930 lagert.
Ort der Schlacht von Culloden. Die Schlacht veränderte den Lauf der britischen, europäischen und Weltgeschichte. Denkmäler und Steine zieren Gräber, während Markierungen auf dem Boden die Frontlinien der Gegner zeigen. 
Cawdor's Castle gilt als eines der schönsten historischen Häuser Schottlands: Der mittelalterliche Turm und die Zugbrücke sind in perfektem Zustand erhalten und Sie können eine umfangreiche Sammlung von Gemälden, Wandteppichen, Möbeln, Büchern usw. entdecken. Nur wenige schottische Schlösser können sich ausserdem so schöner Gärten rühmen. 

Rückkehr in ihr 3* oder 4* Hotel oder B&B, je nach Wahl.

weiter lesen
Tag 5: Von Inverness nach Fort William oder Oban, mit dem Mietwagen
Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder nicht inbegriffen. Frühstück. 

Inverness erstreckt sich entlang des Loch Ness. In der Hauptstadt der Highlands entdecken Sie das wiederaufgebaute MacBeth Castle, die Überreste des Gefängnisses aus dem 17. Jahrhundert, das gotische Rathaus aus dem 19. Jahrhundert und vieles mehr.
Der mythische Loch Ness ist berühmt für das Monster, das in seinen tiefen Gewässern lauert. Bewundern Sie die wunderschönen Landschaften, die majestätischen Buchten und die geheimnisvollen Ruinen des Urquhart Castle. Die erste Erwähnung des Monsters, das den See bewohnt, geht auf das Jahr 565 zurück. Der Heilige Columba, der Schottland evangelisierte, warnte die Menschen vor den mächtigen Kiefern des Monsters. Aber erst seit dem 20. Jahrhundert sammeln sich zahlreiche Beobachtungen.  
Urguhart Castle, am Ufer des Loch Ness gelegen, ist eines der grössten Schlösser Schottlands. Das Schloss nimmt eine zentrale Rolle in 500 Jahren schottischer Geschichte ein und bietet einen herrlichen Blick auf den Loch Ness und die umliegenden Berge. 

Übernachtung in Ihrem 3* oder 4* Hotel oder in Ihrem B&B, je nach Wahl. 

Tag 6: Fort William, mit dem Mietwagen
Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder nicht inbegriffen. Frühstück. 

Das Glenfinnan Monument, das sich in einer malerischen Umgebung am Ufer des Shiel-Sees befindet, wurde 1815 zum Gedenken an diejenigen errichtet, die während des Aufstandes von 1745 für Prinz Charles Edward Stuart starben.
Fort William ist die zweitgrösste Stadt der Highlands. Sie liegt am Fusse des riesigen Ben Nevis, am Loch Linnhe. 
Ben Nevis, der höchste Gipfel Grossbritanniens, gehört zur Grampian Gebirgskette, die eine natürliche Trennung zwischen den Highlands und dem Tiefland darstellt.
Der Hogwarts Express ist der Dampfzug, der für die Dreharbeiten zu den Harry Potter Filmen verwendet wurde. Die Fahrt, die 1h45 dauert, ist wunderschön: Sie führt durch Täler, die von Flüssen und Seen durchzogen sind, umgeben von Bergen und Hügeln.
Glencoe Valley gilt als das spektakulärste Bergtal der Region. Die beeindruckenden Gipfel ragen weit in den Himmel und die interessanten geologischen Formationen faszinieren Besucher seit jeher.

Rückkehr in Ihr 3* oder 4* Hotel oder Bed & Breakfast, je nach Wahl.

weiter lesen
Tag 7: Fort William nach Stirling, mit dem Mietwagen
Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder nicht inbegriffen. Frühstück. 

Der Nationalpark Trossachs, bekannt für seine weiten Flächen und seine von bewaldeten Bergen umgebenen Seen ist ein Traumziel für Outdoor-Liebhaber: Wandern, Radfahren, Kanufahren… Sie müssen sich nur entscheiden! Der Nationalpark ist Schottlands berühmtestes Naturschutzgebiet mit einem See mit faszinierend blauem Wasser, der von steilen Bergen im Norden und Wäldern im Süden umgeben ist. 
Glasgow wurde 1999 zur europäischen Stadt für Architektur und Design gewählt. Die Architektur der Stadt zeugt von ihrer Geschichte: klassische georgische Fassaden, viktorianische Barockpaläste, modernistische Wunderbauten, futuristische Gebäude... Entdecken Sie eine Stadt, die Tradition und Moderne vereint.
In Stirling stand Braveheart 1292 den Engländern gegenüber. Das Schloss gilt als eines der wichtigsten in Schottland oder sogar Europa. Aufgrund seiner Lage auf einem steilen Felsen mit Blick auf die weiten Ebenen ist Stirling Castle eine der mächtigsten und uneinnehmbarsten Festungen Schottlands. 

Rückkehr zu ihrem 3* oder 4* Hotel oder Bed & Breakfast, je nach Wahl. 

Tag 8: Stirling nach Edinburgh / Abreise
Frühstück. Abhängig von Ihrem Rückflug Transfer zum Flughafen Edinburgh. Rückgabe des Mietwagens und Erledigen der für den Flug erforderlichen Formalitäten. Ende unserer Dienstleistungen.

Ihre Autotour über 10 Tage / 9 Nächte im Detail

* Die ersten beiden Tage der Reiseroute sind identisch mit der Route über 8 Tage.

Tag 3: Edinburgh nach Aberdeen, mit dem Mietwagen
Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder nicht inbegriffen. Frühstück. 

Saint Andrews, eine kleine, malerische Stadt: Hier befindet sich die älteste Universität Schottlands, die gleichzeitig auch eine der berühmtesten Grossbritanniens ist. Besonders malerisch sind die Ruinen der Burg, am Rande der Klippe, mit Blick auf die Bucht, sowie die Kathedrale, die von der Vergangenheit der Stadt als Wallfahrtsort zeugt. 
East Neuk, Teil der schottischen Küste, am Ende der Peninsula Fife gelegen, begeistert mit seinen malerischen Landschaften. Entlang der Küste entdecken Sie kleine Fischerhütten und können die Konturen von May Island sehen, einem 1,5 km langen ornithologischen Reservat. Hier können Sie unter anderem Kormorane, Papageientaucher und kleine Pinguine sehen.
Dundee ist die "Hauptstadt der Orangenmarmelade" und eine der sieben Hauptstädte Schottlands. Im Laufe der Zeit hat sie mehrere Namen erhalten: "eine Stadt, viele Entdeckungen", "Jute, Jam und Journalismus" und zuletzt "Designstadt der UNESCO". Etwas ausserhalb des Stadtzentrums liegt das charmante Küstendorf Broughty Ferry. Mit dem Meer im Hintergrund ist dies der perfekte Ort für ein Picknick im Freien oder ein Mittagessen in einem traditionellen Gasthaus am Strand. Zurück in Dundee fahren wir nach Dundee Law, um die beste Aussicht auf die Stadt und den River Tay zu geniessen. 
Stonehaven ist ein kleiner Fischerhafen südlich von Aberdeen, wo Sie die Burg Dunnottar besuchen können. Das Schloss diente als Kulisse für Zeffirellis Film Macbeth und war zudem die Inspiration für den Animationsfilm Brave. 

Übernachtung im 3* oder 4* Hotel oder B&B im Raum Aberdeen.

Tag 4: Aberdeen nach Inverness, mit dem Mietwagen
Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder nicht inbegriffen. Frühstück. 

Aberdeen, "die Stadt des Granits" an der Nordsee ist ein wichtiger Fischereihafen. Die malerischen Strassen werden von kleinen Geschäften, Studenten, Seeleuten und Touristen belebt. 
Die Brennerei Balvenie ist eine der berühmtesten Brennereien der Region. Balvenie wurde 1887 in Glen Gordon gegründet und war die zweite Destillerie nach Glenfiddich, die von William Grant gebaut wurde. Ihre Brenner stammen aus den Brennereien Lagavulin und Glen Albyn. Die Brennerei verkauft seit 1973 ihren eigenen Whisky, sodass sie in ihren Kellern sehr alte Fässer aus dem Jahr 1930 lagert.
Speyside Area ist ein Gebiet von Ebenen, die von Flüssen durchzogen sind, darunter der Spey, der der Region ihren Namen gab. Sie befinden sich im Herzen der Highlands, wo auch der berühmte Whisky hergestellt wird; 1/3 aller schottischen Brennereien befinden sich hier. Die Whiskys der Region sind komplex, anspruchsvoll und für ihre hohe Qualität bekannt. 
Cawdor's Castle gilt als eines der schönsten historischen Häuser Schottlands: Der mittelalterliche Turm und die Zugbrücke sind in perfektem Zustand erhalten und Sie können eine umfangreiche Sammlung von Gemälden, Wandteppichen, Möbeln, Büchern usw. entdecken. Nur wenige schottische Schlösser können sich ausserdem so schöner Gärten rühmen. 
Ort der Schlacht von Culloden. Die Schlacht veränderte den Lauf der britischen, europäischen und Weltgeschichte. Denkmäler und Steine zieren Gräber, während Markierungen auf dem Boden die Frontlinien der Gegner zeigen. 

Rückkehr in Ihr 3* oder 4* Hotel oder Bed and Breakfast, je nach Wahl.

weiter lesen
Tag 5: Inverness, mit dem Mietwagen
Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder nicht inbegriffen. Frühstück. 

Der Cairngorms Nationalpark, der grösste Nationalpark der britischen Inseln, bietet einige der charakteristischsten Landschaften Schottlands, darunter Heide, Seen und schneebedeckte Berge. Nirgendwo sonst in Schottland gibt es so vielfältige Landschaften. Der Park beherbergt nicht nur eine der grössten Gebirgsketten Grossbritanniens, sondern auch einen der letzten unberührten Wälder der Britischen Inseln. 
Balmoral Castle ist die Heimat der königlichen Familie, seit es Königin Victoria 1852 von Prinz Albert geschenkt wurde. Das Schloss ist aus leuchtend weissem Granit erbaut.

Rückkehr in Ihr 3* oder 4* Hotel oder Bed and Breakfast, je nach Wahl.

Tag 6: Inverness nach Fort William oder Oban, mit dem Mietwagen 
Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder nicht inbegriffen. Frühstück. 

Inverness erstreckt sich entlang des Loch Ness. In der Hauptstadt der Highlands entdecken Sie das wiederaufgebaute MacBeth Castle, die Überreste des Gefängnisses aus dem 17. Jahrhundert, das gotische Rathaus aus dem 19. Jahrhundert und vieles mehr.
Der mythische Loch Ness ist berühmt für das Monster, das in seinen tiefen Gewässern lauert. Bewundern Sie die wunderschönen Landschaften, die majestätischen Buchten und die geheimnisvollen Ruinen des Urquhart Castle. Die erste Erwähnung des Monsters, das den See bewohnt, geht auf das Jahr 565 zurück.
Urguhart Castle, am Ufer des Loch Ness gelegen, ist eines der grössten Schlösser Schottlands. Das Schloss nimmt eine zentrale Rolle in 500 Jahren schottischer Geschichte ein und bietet einen herrlichen Blick auf den Loch Ness und die umliegenden Berge. 

Übernachtung in Ihrem 3* oder 4* Hotel oder B&B, je nach Wahl. 

Tag 7: Fort William, mit dem Mietwagen
Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder nicht inbegriffen. Frühstück. 

Das Glenfinnan Monument, das sich in einer malerischen Umgebung am Ufer des Shiel-Sees befindet, wurde 1815 zum Gedenken an diejenigen errichtet, die während des Aufstandes von 1745 für Prinz Charles Edward Stuart starben.
Fort William ist die zweitgrösste Stadt der Highlands. Sie liegt am Fusse des riesigen Ben Nevis, am Loch Linnhe. 
Ben Nevis, der höchste Gipfel Grossbritanniens, gehört zur Grampian Gebirgskette, die eine natürliche Trennung zwischen den Highlands und dem Tiefland darstellt.
Der Hogwarts Express ist der Dampfzug, der für die Dreharbeiten zu den Harry Potter Filmen verwendet wurde. Die Fahrt, die 1h45 dauert, ist wunderschön: Sie führt durch Täler, die von Flüssen und Seen durchzogen sind, umgeben von Bergen und Hügeln.

Rückkehr in Ihr 3* oder 4* Hotel oder Bed & Breakfast, je nach Wahl.

Tag 8: Fort William nach Stirling, mit dem Mietwagen
Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder nicht inbegriffen. Frühstück. 

Glencoe Valley gilt als das spektakulärste Bergtal der Region. Die beeindruckenden Gipfel ragen weit in den Himmel und die interessanten geologischen Formationen faszinieren Besucher seit jeher.
Inveraray ist eines der schönsten Dörfer Schottlands, dessen Häuser durch das Weiss ihrer Fassaden berühmt geworden sind. Die kleine Stadt ist berühmt für ihren historischen Charme und beherbergt unter anderem ein altes Gerichtsgebäude, das Gefängnis und die Pfarrkirche. 
Der Nationalpark Trossachs, bekannt für seine weiten Flächen und seine von bewaldeten Bergen umgebenen Seen ist ein Traumziel für Outdoor-Liebhaber: Wandern, Radfahren, Kanufahren… Sie müssen sich nur entscheiden! Der Nationalpark ist Schottlands berühmtestes Naturschutzgebiet mit einem See mit faszinierend blauem Wasser, der von steilen Bergen im Norden und Wäldern im Süden umgeben ist. 

Rückkehr in Ihr 3* oder 4* Hotel oder Bed & Breakfast, je nach Wahl.

weiter lesen
Tag 9: Stirling, mit dem Mietwagen
Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder nicht inbegriffen. Frühstück. 

Glasgow wurde 1999 zur europäischen Stadt für Architektur und Design gewählt. Die Architektur der Stadt zeugt von ihrer Geschichte: klassische georgische Fassaden, viktorianische Barockpaläste, modernistische Wunderbauten, futuristische Gebäude... Entdecken Sie eine Stadt, die Tradition und Moderne vereint.
Die Kelvingrove Gallery verfügt über mehr als 8000 Ausstellungen auf drei Etagen und 22 Galerien. Diese grossartige Sammlung besteht aus europäischen Kunstobjekten, Keramiken, Rüstungen, Besteck, Skulpturen oder Ausstellungen zu Themen der Naturkunde und des Sports.
Das Pollok House war früher ein Familienhaus. Heute gilt es als historisches Juwel im Herzen des Pollok Parks. Es ist eines der bedeutendsten Edwardianischen Häuser in Schottland, mit einigen der schönsten Gemälde aus der Maxwell-Sammlung von Sir William Stirling. 
In Stirling stand Braveheart 1292 den Engländern gegenüber. Das Schloss gilt als eines der wichtigsten in Schottland oder sogar Europa. Aufgrund seiner Lage auf einem steilen Felsen mit Blick auf die weiten Ebenen ist Stirling Castle eine der mächtigsten und uneinnehmbarsten Festungen Schottlands. 

Rückkehr zu ihrem 3* oder 4* Hotel oder Bed & Breakfast, je nach Wahl. 

Tag 10: Stirling nach Edinburgh - Abreise
Frühstück. Abhängig von Ihrem Rückflug Transfer zum Flughafen Edinburgh. Rückgabe des Mietwagens und Erledigen der für den Flug erforderlichen Formalitäten. Ende unserer Dienstleistungen.

Ihre Hotels

Sie übernachten in 3*, 4* oder B&B Hotels Ihrer Wahl, mit täglichem Frühstück.


8 Tage / 7 Nächte

3* Hotels: 
- 2 Nächte / Edinburgh: Melville Castle 4* oder Mercure Livingston 3* Hotel
- 2 Nächte / Inverness / Aviemore: Glen Mhor Hotel 3* oder Nethybridge Hotel 3*
- 2 Nächte / Fort William: Ballachulish Hotel 3*o Glencoe Hotel 3*
- 1 Nacht / Stirling / Lago Lomond: Golden Lion Hotel 3* oder Culcreuch Castle Hotel 3*

B&B: 
- 2 Nächte / Edinburgh: Lumsdaine House oder Pitreavie Guesthouse
- 2 Nächte / Inverness / Aviemore: An-Sealgair B&B oder Glendoune B&B
- 2 Nächte / Fort William: Balcarres B&B oder Blythdale B&B
- 1 Nacht / Stirling / Lago Lomond: Circle Inns oder ähnlich

4* Hotels: 
- 2 Nächte / Edinburgh: Melville Castle 4* oder ähnlich
- 2 Nächte / Inverness / Aviermore: MacDonald Drumossie Hotel 4* oder ähnlich
- 2 Nächte / Oban: Knipoch House 4* oder ähnlich
- 1 Nacht / Stirling / Lago Lomond: Airth Castle 4* oder ähnlich


10 Tage / 9 Nächte

3* Hotels: 
- 2 Nächte / Edinburgh: Melville Castle 4* oder Mercure Livingston 3* Hotel
- 1 Nacht / Royal Deeside oder Aberdeen: Summerhill Hotel oder ähnlich
- 2 Nächte / Inverness / Aviemore: Glen Mhor Hotel 3* oder Nethybridge Hotel 3*
- 2 Nächte / Fort William /Oban: Ballachulish Hotel 3* oder Isles of Glencoe Hotel 3* oder Royal Hotel Oban oder Columba Hotel
- 2 Nächte / Stirling / Lago Lomond: Arrochar Hotel oder Bridge of Lochay Hotel

B&B: 
- 2 Nächte / Edinburgh: Lumsdaine House oder Pitreavie Guesthouse
- 1 Nacht / Royal Deeside / Aberdeen: Dalmore House oder Kinnaber B&B
- 2 Nächte / Inverness / Aviemore: An-Sealgair B&B oder Glendoune B&B
- 2 Nächte / Fort William / Oban: Balcarres B&B oder Blythdale B&B oder Raniven Guesthouse
- 2 Nächte / Stirling / Lago Lomond: Fascadail House B&B oder ähnlich

4* Hotels: 
- 2 Nächte / Edinburgh: Melville Castle 4* oder ähnlich
- 1 Nacht / Royal Deeside oder Aberdeen: Jurys Inn Aberdeen 4* oder ähnlich
- 2 Nächte / Inverness / Aviemore: MacDonald Drumossie Hotel 4* oder ähnlich
- 2 Nächte / Oban: Knipoch House Hotel 4* oder ähnlich
- 2 Nächte / Stirling / Lago Lomond: Airth Castle 4* oder ähnlich

Maximale Zimmerkapazität

Erwachsene Erwachsene
2 Erwachsene

Sie können gegen Aufpreis ein Einzelzimmer buchen. Die Zimmergrösse lässt keine weiteren Betten zu. Buchungen, die die maximale Zimmerkapazität überschreiten (einschliesslich Kind) können nicht angenommen werden.

Ihre Verpflegung

Sie starten jeden Morgen mit einem leckeren Frühstück in den Tag.

Ihre Informationen zum Transport

Flug: Sie reisen mit einer Standardfluggesellschaft oder Low-Cost-Fluggesellschaft. Sie können Ihre Fluggesellschaft und Flugpläne auf dem 2. Buchungsschritt auswählen.

Die Flugtickets sind nicht erstattungsfähig, es können also keine Änderungen nach der Buchung mehr vorgenommen werden. Die Stornierungskosten betragen 100%.
Alle Fragen bezüglich der gebuchten Flüge, können Sie direkt an die Fluggesellschaft richten. Die Referenznummer Ihrer Flugbuchung erscheint auf Ihrem Voucher. Damit können Sie sich online auf der Webseite Ihrer Fluggesellschaft einchecken. (Das Check-In am Flughafen ist oft kostenpflichtig).

Das Mitnehmen von Gepäckstücken, Mahlzeiten oder andere Serviceleistungen von manchen Flügen können kostenpflichtig sein.

Die verfügbaren Flüge und Flugpläne werden während des Buchungsvorgangs in Echtzeit angezeigt, deshalb können die Tarife innerhalb von Stunden variieren.

Die Auswahl der Fluges erfolgt durch den Kunden. Voyage Privé kann von daher nicht für zu späte Ankünfte oder zu frühe Rückkehr verantwortlich gemacht werden.

Für den Fall, dass Sie Flüge mit einer Übernachtung am Flughafen wählen, müssen Sie selbst für die Kosten der Unterbringung in dieser Nacht aufkommen, sie werden nicht von Voyage Privé getragen.

Vergleichen Sie die Daten Ihres Fluges mit denen Ihrer Hotelbuchung. Voyage Privé ist nicht dafür verantwortlich, wenn die Daten nicht übereinstimmen.

Wenn Sie in die USA reisen oder wenn Sie einen Umstieg in den USA haben, müssen Sie im Besitz der ESTA sein. Ansonsten können Sie Ihre Reise nicht fortsetzen.

weiter lesen

Transfer:
Der Transfer zwischen dem Flughafen und dem Hotel ist nicht in unserem Angebot enthalten.

Wichtige Informationen zu Buchungen ohne Flug:
Wenn Ihre Buchung einen Transfer zwischen dem  Flughafen / Hotel / Flughafen enthält, oder Sie einen optionellen Transfer hinzugebucht haben, senden Sie bitte Ihre Flugdaten innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer Buchung über das entsprechende Formular in Ihrem Mitgliedskonto an uns. Ohne diese Informationen kann der Transfer nicht vorgenommen werden.

weiter lesen

Mietwagen: In diesem Angebot ist ein Mietwagen der Kategorie C (Typ Ford Focus) inbegriffen. Bitte beachten Sie die Konditionen unter Reiseinfos.

Weitere Details...

Alle praktischen Informationen über Ihre Autotour:
Die Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht zugänglich.

Haustiere sind nicht erlaubt.

Der Preis beinhaltet:
- Standard Zimmer in 3* Hotels, 4* Hotels oder B&B 
- Frühstück
- Mietwagen der Kategorie C
- Assistance

Der Preis beinhaltet nicht:
- Getränke und andere Mahlzeiten, die nicht im Programm aufgeführt sind
- Zuschlag für spezielle Wünsche in Bezug auf Mahlzeiten
- Eintrittsgebühren, Transferleistungen und Führer in der Freizeit
- Versicherung, persönliche Ausgaben und Trinkgelder
- Internationale Flughafensteuer
- Alle Dienstleistungen, die nicht im Programm erwähnt werden.

Hinweis:
Wenn Sie ein Zimmer für Gäste mit eingeschränkter Mobilität reservieren möchten, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice per Telefon: 07142 783000 (Deutschland, Lokaltarif) 0435081242 (Schweiz, Lokaltarif).

Ihre Autovermietung

Geniessen Sie die inbegriffene Autovermietung und entdecken Sie Schottland in Ihrem eigenen Tempo und ganz nach Ihren Vorstellungen. Sie erhalten einen Mietwagen der Kategorie C (Typ Ford Focus) von Tag 1 bis Tag 8 bzw. Tag 10 (abhängig vom gewählten Angebot). Das Auto wird am Flughafen Edinburgh abgeholt und zurückgebracht. 

Ihre Autovermietung beinhaltet:
- Unbegrenzte Kilometerzahl.
- Abholung und Rückgabe am Flughafen Edinburgh.
- Kollisionsschadenversicherung (CDW) und Diebstahlschutz (TP).
- 24 Stunden Hilfe und Fahrzeugtausch innerhalb von 48 Stunden im Falle einer Panne oder eines Unfalls.
- APST-Garantie.
- Unterstützung durch Vertreter vor Ort.

Nicht enthalten:
- Persönliche Ausgaben (Essen und Trinken, Trinkgelder, etc.).
- Treibstoff, Fährüberfahrten, Parkplatzgebühren.
- Besuche und Eintrittsgelder.

* Mindestens 2 Personen.

Im zweiten Schritt der Reservierung können Sie ein Upgrade der Fahrzeugkategorie zubuchen:
- Fahrzeugkategorie D (Skoda Octavia oder ähnlich).
- Fahrzeugkategorie F (Volkswagen Jetta oder ähnlich, automatisch).

Allgemeine Geschäftsbedingungen:
- Das Auto muss am Flughafen Edinburgh abgeholt und zurückgebracht werden (eine Überziehung der Mietdauer von 1 Stunde ist kostenlos).
- Der Hauptfahrer muss bei der Buchung angegeben werden.
- Mindestalter: 25 Jahre für Kompaktfahrzeuge / 27 Jahre für Limousinen; Führerschein seit mind. 3 Jahren.
- Die Kaution beträgt £1000/Fahrzeug und wird vor Ort per (internationale) Bankkarte geleistet.
- Zweiter Fahrer: + £10 pro Tag und pro Fahrer (zahlbar vor Ort).
- Die Versicherung "Collision Damage Waiver" ist im Preis inbegriffen: Sie begrenzt die Haftung des Fahrers für eventuelle Schäden auf einen reduzierten Betrag. Alle Fahrer sind gegen alle Schäden, die einer anderen Person entstehen (Tod, Sachschäden, Feuer), gegen Diebstahl und Schäden durch Diebstahl und/oder Vandalismus versichert. Ein polizeilicher Bericht muss innerhalb von 24 Stunden nach dem Schaden erstellt werden. Im Falle von Fahrlässigkeit im Umgang mit dem Fahrzeug, bei Beschädigung (z.B. Verlust von Schlüsseln), gibt es keinen Ersatz des Fahrzeugs oder eine Rückerstattung.
- Die TP der Versicherung ist im Preis inbegriffen: Sie beschränkt die Verantwortung des Fahrers im Falle von Diebstahl, versuchtem Diebstahl und Vandalismus auf einen reduzierten Betrag.
- Die Versicherung "Super Cover" ist nicht enthalten. Sie müssen ausreichende Kreditkartendeckung vorweisen oder die Versicherung "Super Cover" abschliessen (kein Selbstbehalt bei Kollision oder Diebstahl, kein Selbstbehalt bei Diebstahl oder Beschädigung des Fahrzeugs, wenn dieses gemäss den Bedingungen des Mietvertrages genutzt wurde). Die "Super Cover"-Versicherung deckt nicht den Verlust von Schlüsseln, Verwendung des falschen Kraftstoffs, mobiles Wi-Fi oder GPS.
- Alle Probleme, Schäden und Kollisionen sind innerhalb von 3 Stunden nach Auftreten des Problems zu melden.
- Es ist möglich, einen Kindersitz (£10 pro Tag) oder einen Kindersitz (£5 pro Tag) vor Ort zu mieten.
- GPS mieten: £84 pro Woche (vor Ort zu bezahlen).
- Abschluss einer Zusatzversicherung "Schutz von Gepäck und Personen": £56 pro Woche (vor Ort zu bezahlen).
- Verkehrsdelikte werden der Kreditkarte des Kunden belastet.
- Die Fahrzeuge werden mit vollem Tank gemietet und müssen mit vollem Tank zurückgegeben werden.
- Eine Buchung ist keine Mietgarantie, wenn der Fahrer die oben aufgeführten Anforderungen nicht erfüllt.
- Der Fahrer muss einen Ausweis und einen Führerschein vorlegen, um das Fahrzeug zu übernehmen.

Ihre Reisebestimmungen

Bitte beachten Sie bei Ihrer Einreise in Grossbritannien folgende Regelungen.

Einreisedokumente
Eine Einreise ist für Schweizer Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich: Schweizer Identitätskarte oder Schweizerpass.

Anmerkungen
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Reise gültig sein. Benutzen Sie keine Ausweisdokumente, die einmal als verloren oder gestohlen gemeldet waren. Selbst wenn sie inzwischen wieder als „aufgefunden“ gemeldet wurden, führt dies nicht automatisch zu einer Löschung des Verlusteintrags in der Interpol-Datenbank. Es kommt daher immer wieder vor, dass die britische Grenzpolizei solche Ausweisdokumente einzieht.Die Anforderungen einzelner Fluggesellschaften an die von ihren Passagieren mitzuführenden Dokumente weichen z.T. von den staatlichen Regelungen ab.

Visum
Schweizer Staatsangehörige benötigen für die Einreise kein Visum.

Einreisebestimmungen für Minderjährige
Minderjährigen, die allein oder in Begleitung eines Elternteils reisen, wird empfohlen, eine formlose Einverständniserklärung der Eltern/des anderen Elternteils mitzuführen. Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Regelungen beim Auswärtigen Amt Ihres Ziellandes.

Hinweise für Reisende ohne Schweizer Staatsangehörigkeit
Bitte beachten Sie, dass die Einreisebestimmungen für Personen ohne Schweizer Staatsangehörigkeit abweichen können. Wir empfehlen Ihnen, sich beim Auswärtigen Amt Ihres Ziellandes zu informieren.

Weitere Informationen 
Weitere Regelungen finden Sie auf der Website des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten unter:
https://www.eda.admin.ch/eda/de/home.html

Bitte beachten Sie

Allgemeine Hinweise
• aus Saison-, Sicherheits- oder technischbedingten Gründen, können einige Aktivitäten fristlos gekündigt werden.
• Die Angabe der touristischen Kategorie der Unterkunft entspricht den Landesvorschriften und bezieht sich auf technische Merkmale, Serviceleistungen und Ausstattungen des Hotels.
• Die Aufenthaltsgebühren (wie Kurtaxen u. ä. ) sind, wenn nicht weiter angegeben, nicht im Preis inbegriffen und können vom Aufenthaltsort erhoben werden  
• Es können vor Ort Gebühren für Serviceleistungen entstehen. Manche Leistungen können nicht verfügbar sein.

Hinweise zu Wellnesseinrichtungen
• Zugang zu den Wellnesseinrichtungen ist für Kinder unter 16 Jahren generell verboten. Die Anwesenheit eines Erwachsenen ist für Kinder im Alter von 16 bis 18 Jahren obligatorisch.
Wenn Ihnen der Zugriff verweigert wird, kann Voyage Privé dafür nicht haftbar gemacht werden.

Hinweise zu Casinoeinrichtungen
• Zugang zu den Casinos haben nur Erwachsene, die kein Casinoverbot haben, es ist Pflicht einen Ausweis vorzuzeigen (Personalausweis oder Reisepass). Um angemessene Kleidung wird gebeten.

Hinweise zu der Stornierung Ihre Buchung
• Sie können die Stornierungsgebühren in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nachlesen.

Wir garantieren Ihnen

  • Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote der Luxusklasse
  • Exklusive Preise und Nachlässe bis zu -70%
  • Einen zuverlässigen, schnellen Kundenservice
Mehr darüber erfahrenWeniger darüber erfahren

Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote

Unsere Angebote zeichnen sich durch ihre Qualität und das Niveau ihrer Dienstleistungen aus.

- Kuratierte Angebote, die von unseren Reiseexperten sorgfältig ausgewählt wurden.

- Wir sind in der Tourismusbranche weltweit anerkannt.

- Dank laufender Rückmeldungen unserer Mitglieder verbessern wir ständig die Qualität unserer Angebote..


Exklusive Preise und Ermäßigungen bis zu -70%

Unsere Flash-Verkäufe garantieren unseren Mitgliedern die besten Preise auf dem Markt.

- Der 7-Tage-Flash-Sale kann ausnahmsweise je nach verfügbaren Daten verlängert oder aufgestockt werden.

- Ein exklusiver Rabatt auf der Grundlage des von unseren Partnern und Lieferanten angegebenen Referenzpreises (Höchstpreis für Unterkunft und Verpflegung, für einen bestimmten Zeitraum), der durch einen Vertrag für jeden Verkauf garantiert wird.

- Wir verhandeln die besten Preise dank unseres hoch angesehenen Rufs und unserer ständig wachsenden Mitglieder-Datenbank.

- Wir garantieren Ermäßigungen, die auf reduzierten Preisen unserer Partner für einen bestimmten Zeitraum basieren (basierend auf individuellen Preisen für jeden Flash-Verkauf).

- Wir bieten zuverlässigen, reaktionsschnellen und qualitativ hochwertigen Service.


Unser Ziel: Mitgliedern ein einzigartiges und unvergessliches Reiseerlebnis bieten.

- Ein einfacher, inspirierender und innovativer Service, sowohl auf Ihrem Computer als auch auf Ihrem Handy.

- Professionelle Unterstützung vor Ort für Ihre Fragen.

- Unser Kundenservice-Team steht Ihnen 7 Tage die Woche zur Verfügung, um Sie vor, während und nach Ihrer Reise zu unterstützen.

Unsere Reiseexperten helfen Ihnen gerne

Um Ihnen bei Ihrer Wahl behilflich zu sein und Sie zu beraten, steht Ihnen unter 043 508 1242 (Ortstarif) ein Expertenteam zur Verfügung, montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr.

  1. Voyage Privé
  2. Luxusreisen
  3. Schottland ganz flexibel